Apple veröffentlicht bereits erstes Update für iOS 14: Diese Bugs wurden gefixt

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.

Kefir
FAQ-Schreiber
FAQ-Schreiber


Anm. Datum: 01.01.2001
Beiträge: 5761
Wohnort: Italien & Belgien
Handy: Alle Möglichen zum Testen

BeitragFr 25. September, 2020 21:37

5 Bugs sollen mit dem Update iOS 14.0.1 gefixt werden. Unter anderem bleiben die Standard-Apps nach dem Neustart erhalten.



Kurz nachdem Apple das neue Betriebssystem veröffentlicht hat, ist nun auch schon das erste Update iOS 14.0.1 verfügbar. Denn umgehend nach der Installation von iOS 14 stellte sich bei vielen Nutzern auch schon erster Frust ein. Unter anderem können in der neuen Version alternative Browser- und E-Mail-Apps als Standard-Applikationen festlegen können. Durch einen Bug wurden die Einstellungen jedoch mit jedem Neustart des iPhones oder iPads wieder zurückgesetzt.

iPhone-7- und iPhone-7-Plus-Nutzer hatten zudem über Probleme bei der Kamera-App geklagt. Sie soll entweder nicht gestartet haben, permanent abgestürzt, oder der Blitz nicht verfügbar gewesen sein. iOS 14 hat sich zudem mit einigen WLAN-Netzwerken nicht vertragen - es kam zu Verbindungsproblemen. Auch dieses Problem sollte nach dem Update nicht weiter bestehen.



########################################################################################


Kommentare usw. bitte in der C&M News:
https://ress.at/-news25092020223733.html


########################################################################################

Warum willst Du den Post von Kefir melden?



Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
 Post #1

Werbung
Kostenloses Bildhosting

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.


Ähnliche Themen:
Apple zwingt iPhone-User leiser Musik zu hören
Apple zwingt iPhone-User leiser Musik zu hören
Apple patentiert Force-Touch-Funktion für die Macbook Touch Bar
Apple patentiert Force-Touch-Funktion für die Macbook Touch Bar
Vorwurf: Apple blockiert die Deinstallation zweifelhafter Programme
Vorwurf: Apple blockiert die Deinstallation zweifelhafter Programme
Wie Apple seine Nutzer in Cyborgs verwandelt
Die nächste Apple Watch soll ein neues Design bekommen
GPS 3: Der wichtigste Standortdienst der Welt bekommt ein Update
GPS 3: Der wichtigste Standortdienst der Welt bekommt ein Update

Kurze URL:

Du hast bereits für diesen Post angestimmt...

;-)




Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Impressum | Cookie-Richtlinie | Datenschutz | Forumsränge | FAQ | TopPoster | Team | Gruppen | Statistik | Sitemap | Kontakt | News Empfehlen
© by Ress Design Group, 2001 - 2020




Top