AK stellt immense Preisunterschiede bei Fotobüchern fest

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neue Antwort erstellen

Kefir
FAQ-Schreiber
FAQ-Schreiber


Anm. Datum: 01.01.2001
Beiträge: 8095
Wohnort: Belgien
Handy: Alle Möglichen zum Testen

BeitragMi 15. September, 2021 21:49

Bild: Cewe

Fotobuch ist nicht gleich Fotobuch, wie eine neue Erhebung der Arbeiterkammer zeigt.

Im Urlaub werden immer besonders viele Fotos gemacht: Sei es mit dem Smartphone, oder mit einer Systemkamera, die schönsten Erinnerungen wollen viele Menschen noch immer in gedruckten Büchern verewigen. Mit dem Ende der Ferienzeit beginnt daher die Hochsaison der Fotobücher, um die schönsten Urlaubserinnerungen leicht übersichtlich festzuhalten. Aus diesem aktuellen Grund haben die Konsumentenschützer*innen der Arbeiterkammer Oberösterreich (AK OÖ) die Preise von insgesamt 20 Anbietern verglichen und Unterschiede von 101 bis 107 Prozent festgestellt, wie sie am Mittwoch berichteten.






C&M News: https://ress.at/-news15092021214926.html

Warum willst Du den Post von Kefir melden?



Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
 Post #1

Werbung
World4You Webhosting

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neue Antwort erstellen


Ähnliche Themen:
E-Motorradhersteller Silence stellt winziges Elektroauto vor
Airbus A320 steckt unter Brücke fest
Facebook-Whistleblowerin: Unternehmen stellt Profite über alles
Volvo stellt selbstfahrenden Truck für Langstrecken vor
Paypal stellt App um und ermöglicht Spenden und Chats
Lotus stellt Leichtbau-Plattform für E-Sportwagen vor
350 Terabyte pro Sekunde: Google stellt transatlantisches Datenkabel fertig
GoPro stellt Hero 10 Black vor
Lucid Air stellt bei Reichweite Tesla in den Schatten

Kurze URL:

Du hast bereits für diesen Post angestimmt...

;-)




Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Impressum | Cookie-Richtlinie | Datenschutz | Forumsränge | FAQ | Team | Gruppen | Statistik | Sitemap | Kontakt | News Empfehlen
© by Ress Design Group, 2001 - 2021




Top