Deutscher Softwareriese SAP will ebenfalls in das Metaverse


Neue Antwort erstellen

Erstellt
Jan. '22
letzte Antwort
Noch keine
95
Aufrufe
0
„Gefällt mir“
0
Abos

schaf
Wow!
Wow!


Anm. Datum: 01.01.2001
Beiträge: 9739
Wohnort: Österreich
Handy: Samsung S20 Ultra‎

BeitragDo 27. Januar, 2022 12:11

"Werden bald bekanntgeben, was wir dort machen". Kerngeschäft gehe zunehmend in die Cloud


Der deutsche Softwareriese SAP hat das Tempo bei der Verlagerung seines Kerngeschäfts in die Cloud erhöht. Das Rundum-Angebot "Rise with SAP" komme inzwischen auf mehr als 1.300 Kunden, teilte der deutsche Konzern am Donnerstag mit. Zudem will SAP die Mehrheit an dem US-amerikanischen Lieferanten-Fintech Taulia übernehmen. SAP mit Sitz in Walldorf in Baden-Württemberg strebt auch in das Metaverse.

"Taulia ist eine hervorragende Ergänzung unseres Portfolios", sagte Firmenchef Christian Klein am Donnerstag zu Journalisten. Taulia soll als eigenständiges Unternehmen innerhalb von SAP bestehen bleiben.






C&M News: https://ress.at/-news27012022111116.html

Warum willst Du den Post von schaf melden?



Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
 Post #1

Werbung
World4You Webhosting

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neue Antwort erstellen

Ähnliche Themen:
Amazon kann mit Zuckerbergs Metaverse-Fantasien nichts anfangen
Netzbeweis sammelt 100.000 Euro bei deutscher Start-up-Show ein
iPod-Erfinder: "Scheiß aufs Metaverse"
Mark Zuckerberg treibt Mitarbeiter mit Metaverse in den Wahnsinn
Meta verlangt im Metaverse horrende Gebühren
Deutscher Geheimdienst hat russische Gespräche über Massaker von Butscha mitgeschnitten
Mängel bei Tesla-Autos aus deutscher Gigafactory
Softwareriese SAP zieht sich komplett aus Russland zurück

Kurze URL:

Du hast bereits für diesen Post angestimmt...

;-)




Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Impressum | Cookie-Richtlinie | Datenschutz | Forumsränge | FAQ | Team | Gruppen | Statistik | Sitemap | Kontakt | News Empfehlen
© by Ress Design Group, 2001 - 2022




Top