Xiaomi und Leica haben gemeinsam ein Smartphone entwickelt


Neue Antwort erstellen

Erstellt
Mai. '22
letzte Antwort
Noch keine
309
Aufrufe
0
„Gefällt mir“
0
Abos

Kefir
FAQ-Schreiber
FAQ-Schreiber


Anm. Datum: 01.01.2001
Beiträge: 10266
Wohnort: Belgien
Handy: Alle Möglichen zum Testen

BeitragMo 23. Mai, 2022 20:41


Im Juli werden das chinesische und das deutsche Unternehmen ihr gemeinsames neues "Flaggschiff"-Smartphone vorstellen.

Die beiden Unternehmen Xiaomi und Leica haben offiziell bestätigt, worüber bereits spekuliert worden ist. Sie sind eine langfristige Kooperation eingegangen, um gemeinsam Mobilgeräte zu entwickeln. Wie Engadget berichtet, soll das erste Resultat dieser Kooperation bereits im Juli vorgestellt werden.

Xiaomi hat immer darauf gehofft, die Smartphone-Fotografie bis ins Extreme zu erforschen


... sagt Lei Jun, Gründer und CEO von Xiaomi, in einer Presseaussendung.






C&M News: https://ress.at/-news23052022204103.html

Warum willst Du den Post von Kefir melden?



Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
 Post #1

Werbung
World4You Webhosting

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neue Antwort erstellen

Ähnliche Themen:
Narzo 50i Prime: Realme bringt Einsteiger-Smartphone für 140 Euro
Xiaomi 12S Ultra: Das Smartphone mit der fast schon absurd großen Kamera
Bitpanda: Österreichische Kryptobörse soll Hälfte der Belegschaft gekündigt haben
HTC bringt neues Smartphone mit Krypto-Funktionen
Solana stellt Web3-Smartphone vor
A1 kooperiert mit Smartphone-Vermieter Grover
Xiaomi-Handys um die Hälfte günstiger: Neuer Store wird eröffnet
Massenhaft um 1 Cent produzierbarer Plastikprozessor entwickelt
China soll Alien-Signale empfangen haben

Kurze URL:

Du hast bereits für diesen Post angestimmt...

;-)




Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Impressum | Cookie-Richtlinie | Datenschutz | Forumsränge | FAQ | Team | Gruppen | Statistik | Sitemap | Kontakt | News Empfehlen
© by Ress Design Group, 2001 - 2022




Top