Limitierte Gold-Leica-Edition kostet 48.000 Euro


Neue Antwort erstellen

Erstellt
Jun. '22
letzte Antwort
Noch keine
66
Aufrufe
1
„Gefällt mir“
0
Abos

schaf
Wow!
Wow!


Anm. Datum: 01.01.2001
Beiträge: 10104
Wohnort: Österreich
Handy: Samsung S20 Ultra‎

BeitragDi 14. Juni, 2022 08:40

Bild: ThaiBev

Es dürfte die aktuell teuerste Leica sein: Die Leica M10-P ist wie ihr Objektiv vergoldet und wird zu Ehren des thailändischen Königs verkauft.

Leica bringt anlässlich der Krönung des thailändischen Königs Maha Vajiralongkorn zehn goldene Leica-M10-P-Kameras für je 48.000 Euro auf den Markt. Das berichtete das Fachmagazin Photography Daily Theme.

Die vergoldete Kamera ist mit goldfarbenem Krokodilleder ausgestattet und wird mit zwei ebenfalls vergoldeten Objektiven - einem APO Summicron 50mm f/2 ASPH und einem Summilux 35mm f/1.4 ASPH - in einer maßgefertigten Holzkiste geliefert. Von diesem Modell werden zehn Exemplare hergestellt.

Leica baut zudem zehn Exemplare mit grünem Krokodilleder, die nur mit einem vergoldeten Objektiv ausgeliefert werden, was den Preis auf voraussichtlich 29.000 Euro reduziert.






C&M News: https://ress.at/-news14062022084041.html

Warum willst Du den Post von schaf melden?



Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
 Post #1

Werbung
Obwohl die Arbeitswelt seit März verstärkt im Homeoffice arbeitet, per Videokonferenz kommuniziert und die Digitalisierung nochmals beschleunigt, gestaltet sich die Situation in der IT-Branche im Vergleich zu anderen Unternehmen zwar positiver, aber nicht so deutlich wie man es vielleicht erwarten könnte.

Alle Infos wie COVID 19 die aktuelle IT Landschaft derzeit verändert


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neue Antwort erstellen

Ähnliche Themen:
Narzo 50i Prime: Realme bringt Einsteiger-Smartphone für 140 Euro
122 Millionen Euro Förderung für 289 Elektrobusse
Flachgauer überweist fast 25.000 Euro an Online-Betrüger
300 Millionen Euro Risikokapital für europäische Raumfahrt-Start-ups
Intel klagt EU-Kommission auf mehr als halbe Milliarde Euro
Gericht in Mexiko fordert 234 Millionen Euro von Google
Neues Motorola Razr soll 1.150 Euro kosten
Samsung: Fan-Edition-Smartphones könnten eingestellt werden
14,4 Millionen Euro: Oskar Barnacks Leica 0-Serie zu Rekordpreis versteigert

Kurze URL:

Du hast bereits für diesen Post angestimmt...

;-)




Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Impressum | Cookie-Richtlinie | Datenschutz | Forumsränge | FAQ | Team | Gruppen | Statistik | Sitemap | Kontakt | News Empfehlen
© by Ress Design Group, 2001 - 2022




Top