Volkswagen zeigt eigene Version eines Robo-Taxis


Neue Antwort erstellen

Erstellt
Sep. '22
letzte Antwort
Noch keine
120
Aufrufe
0
„Gefällt mir“
0
Abos

Kefir
FAQ-Schreiber
FAQ-Schreiber


Anm. Datum: 01.01.2001
Beiträge: 11638
Wohnort: Belgien
Handy: Alle Möglichen zum Testen

BeitragSa 24. September, 2022 19:56

Bild: VW

Gen.Travel bietet die Möglichkeit, sich während der Fahrt hinzulegen. Das vollautonome E-Auto ist aber nur eine Designstudie.

Inoffiziell gilt der Fiat Multipla als das hässlichste Auto der Welt. Doch der Gen.Travel von VW hat das Potential, den Italiener an der Spitze der Rangliste abzulösen. Dieses Potential dürfte VW allerdings nicht ausschöpfen, denn beim Gen-Travel handelt es sich um eine Designstudie.

Mit dem völlig autonom fahrenden Elektroauto will der Konzern zukünftige Langstreckenmobilität neu definieren. Laut Volkswagen siedelt sich der Gen.Travel zwischen Limousine und Multi Purpose Vehicle an. Fahrer*in braucht es dabei nicht mehr. Stattdessen verfügt das Auto über einen modularen Innenraum, der vor jeder Reise je nach Anforderungen angepasst werden kann.

Galerie mit 9 Bildern


Auf das Bild klicken um die anderen 8 Bilder anzuschauen...

     






C&M News: https://ress.at/-news24092022205640.html

Warum willst Du den Post von Kefir melden?



Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
 Post #1

Werbung
Obwohl die Arbeitswelt seit März 2020 verstärkt im Homeoffice arbeitet, per Videokonferenz kommuniziert und die Digitalisierung nochmals beschleunigt, gestaltet sich die Situation in der IT-Branche im Vergleich zu anderen Unternehmen zwar positiver, aber nicht so deutlich wie man es vielleicht erwarten könnte.

Alle Infos wie COVID 19 die aktuelle IT Landschaft derzeit verändert


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neue Antwort erstellen

Ähnliche Themen:
Neue Version des ID.3: VW erhöht die Preise massiv
Video zeigt B-2-Bomberflotte im “Elefantenspaziergang”
Foto zeigt, wie Airbus A380 Treibstoff über Deutschland ablässt
Thunderbird zeigt erste Design-Studie für Android
Windows Subsystem for Linux: Die Store-Version ist die Zukunft, stabile Version 1.0 veröffentlicht
Drako zeigt Elektro-SUV Dragon mit Flügeltüren und 320 km/h
"Tweet Hunter" zeigt, welchen Tweet Elon Musk als nächstes schreiben könnte
Sehr schöne Aufnahme eines Flugzeug welches im Unwetter landet
"Pokémon Go"-Hersteller Niantic demonstriert eigene AR-Brille
Apples Privacy-Fokus betrifft eigene Apps offenbar nicht

Kurze URL:

Du hast bereits für diesen Post angestimmt...

;-)




Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Kontakt | Sitemap | FAQ | Team | Gruppen | News Empfehlen | URL Shorter | Unterstützung | Statistik
© by Ress Design Group, 2001 - 2022




Top