Fujifilm will 2022 offenbar zwei Versionen der X-H2 veröffentlichen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neue Antwort erstellen

schaf
Handygott
Handygott


Anm. Datum: 01.01.2001
Beiträge: 8022
Wohnort: Österreich
Handy: Samsung S20 Ultra‎

BeitragMi 01. September, 2021 17:13


Bild: Fuji

Fuji-User nutzen für Videografie derzeit am ehesten die X-T4. Es stellt sich also die Frage, an wen sich die neuen Geräte der X-H-Serie richten werden

Gerüchte darüber, dass Fujifilm an einem Nachfolger der X-H1 arbeiten könnte, gibt es schon länger. Immerhin kam diese bereits Anfang 2018 auf den Markt. Seitdem herrscht vonseiten des Herstellers jedoch Stillschweigen. Ein neues Gerücht der Plattform "Fujirumors" legt jetzt allerdings nahe: 2022 könnten gleich zwei Modelle der X-H2 auf den Markt kommen.






C&M News: https://ress.at/-news01092021171309.html

Warum willst Du den Post von schaf melden?



Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
 Post #1

Werbung
World4You Webhosting

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neue Antwort erstellen


Ähnliche Themen:
"GTA"-Remaster verpasst Charakteren offenbar einen Cartoon-Look
Elon Musk könnte dank Space X offenbar erster Billionär werden
Youtuber "Drachenlord" für Taschenlampen-Attacke zu zwei Jahren Haft verurteilt
"Cyberpunk 2077": Playstation-5-Version erscheint erst 2022
Fifa will offenbar 1 Milliarde US-Dollar für Namensrechte
Spusu will Mitte 2022 mit eigenem 5G-Netz starten
Epic plant offenbar "Fortnite"-Film
13-Jährige schickte sich offenbar selbst Hassnachrichten und beschuldigte Mitschülerin

Kurze URL:

Du hast bereits für diesen Post angestimmt...

;-)




Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Impressum | Cookie-Richtlinie | Datenschutz | Forumsränge | FAQ | Team | Gruppen | Statistik | Sitemap | Kontakt | News Empfehlen
© by Ress Design Group, 2001 - 2021




Top