Fotos: Psychologin rät, auf Filter zu verzichten

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.

schaf
Handygott
Handygott


Anm. Datum: 01.01.2001
Beiträge: 5695
Wohnort: Österreich
Handy: Samsung S20 Ultra‎

BeitragDi 06. Oktober, 2020 14:50

Immer omnipräsenter sind Bearbeitungen des Gesichts auf Fotos geworden. Google hat vergangene Woche automatische Filter deaktiviert.

Google hat bei seinen Pixel-Smartphones die automatische Aktivierung von Filtern deaktiviert, wie zuletzt berichtet. Damit geht das Unternehmen gegen einen besorgniserregenden Trend vor: Denn Filter sind mittlerweile gang und gebe, und entsprechend hat sich auch das Schönheitsbild verändert.


Bild: Google

Wie die Psychologin Fanny Dietel gegenüber dem "Spiegel" sagt, seien Filter bereits so etabliert, dass Nutzer nichts andertes mehr gewohnt sind und sich nicht trauen, unbearbeitete Bilder ins Netz zu stellen. Gerade bei Personen mit Störungen ihres eigenen Körperbilds könnte das für Probleme sorgen, da sie sich selbst mit Influencern vergleichen. Daher empfiehlt Dietel, auf Filter zu verzichten. Sie bezweifelt allerdings, dass es einen bedeutenden Unterschied machen wird, wenn Hersteller die Filter standardmäßig deaktivieren.



########################################################################################


Kommentare usw. bitte in der C&M News:
https://ress.at/-news06102020155017.html


########################################################################################

Warum willst Du den Post von schaf melden?



Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
 Post #1

Werbung
Kostenloses Bildhosting

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.


Ähnliche Themen:
Google macht aus Erinnerungsbildern 3D-Fotos
Populäre SMS-App leakt Millionen private Dateien und Fotos
Google löscht Fotos und Dokumente von inaktiven Usern
Auch für kommende Pixel-Geräte gibt es keinen unlimitierten Speicherplatz für Fotos mehr
Auch für kommende Pixel-Geräte gibt es keinen unlimitierten Speicherplatz für Fotos mehr
Google Fotos schafft unbegrenzte kostenlose Speicherung ab
Fotos: Psychologin rät, auf Filter zu verzichten
Google deaktiviert automatische Filter bei Selfies
Sicherheitsdebakel im Wohnzimmer: Wieso Sie auf smarte Fernseher verzichten sollten
Sicherheitsdebakel im Wohnzimmer: Wieso Sie auf smarte Fernseher verzichten sollten

Kurze URL:

Du hast bereits für diesen Post angestimmt...

;-)




Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Impressum | Cookie-Richtlinie | Datenschutz | Forumsränge | FAQ | TopPoster | Team | Gruppen | Statistik | Sitemap | Kontakt | News Empfehlen
© by Ress Design Group, 2001 - 2021




Top