Apple präsentiert das iPhone 12

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.

aleX
Admin
Admin


Anm. Datum: 01.01.2001
Beiträge: 23027
Wohnort: Österreich
Handy: Samsung Note 9

Slogan:
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!

BeitragDi 13. Oktober, 2020 19:51


Bild: Apple

Apple hat gerade das iPhone 12 sowie das iPhone 12 Pro vorgestellt.

Als erstes gleich Vorweg. Ja es kommt mit 5G. Diesen Punkt sollte man als erstes erwähnen, weil Apple es extrem wichtig war und am meisten Zeit des Events damit verbracht hat die 5G Vorteile anzupreisen. So sollen die Apple-Geräte die größte Bandbreite an 5G-Frequenzen unterstützen. In einigen Ländern, die etwa das niedrige 700-Frequenzband für 5G verwenden, könnte es aber dennoch zu Problemen kommen.

Das iPhone Basis-Modell hat mit 6,1 Zoll die gleiche Displaydiagonale wie das iPhone 11 und dessen Vorgänger iPhone XR. Das iPhone 12 Pro und das Pro Max kommt mit 6,1- bzw. 6,7-Zoll-Display und verfügt über das gleiche Innenleben wie das reguläre iPhone 12.

Und es gibt diesmal auch ein iPhone 12 Mini, eine 5,4-Zoll-Variante, die über die gleiche Ausstattung wie das iPhone 12 verfügt.

Alle neuen iPhone-Modelle setzen nun endlich auf OLED anstelle von LCD. Apple hat sich dafür wieder einen hübschen Marketingnamen ausgedacht und nennt es Super Retina XDR. Diese Displaytechnologie sorgt für sattere Farben und ist gleichzeitig stromsparender. Apple verspricht außerdem das gesprungene Displays nun etwas seltener auftreten sollten. Durch eine neue Keramikbeschichtung gibt es eine "4x bessere Sturzfestigkeit".

Die Panels unterstützen wieder True Tone für die automatische Anpassung des Weißpunktes an das Umgebungslicht, außerdem decken die Bildschirme erneut den größeren P3-Farbraum ab. Die Helligkeit gibt Apple mit typischen 625 cd/m² und in der Spitze 1.200 cd/m² bei HDR für die beiden iPhone 12 und mit typischen 800 cd/m² und ebenfalls 1.200 cd/m² in der Spitze für HDR für die zwei iPhone 12 Pro an. Die ProMotion-Technologie der iPad Pro mit einer Bildwiederholrate von bis zu 120 Hz hat es wider Erwarten in kein iPhone 12 geschafft - es bleibt weiterhin bei 60 Hz.

Das neue Gehäuse hat sich minimal verändert und nähert sich dem Design der aktuellen iPads an. Apple-Fans wird das kantigere Gehäuse auch an das iPhone 4 erinnern. Es bietet wieder IP68-Schutz gegen das Eindringen von Staub und Wasser, wobei Apple das Untertauchen bis zu einer Tiefe von 6 Metern für bis zu 30 Minuten erlaubt.

Apple setzt nun auf den neuen A14 Bionic Chip. Es ist der erste Smartphone-Chip, der im 5-Nanometer-Verfahren hergestellt wurde. Er verfügt über 11,8 Milliarden Transistoren und hat 6 CPU- sowie 4 GPU-Kerne. Laut Apple ist er 50 Prozent schneller als jeder andere Smartphone-Chip. Auch die Grafikleistung sei um 50 Prozent verbessert worden.

Wie im iPad Air ist der Chip erstmals an LPDDR5 statt LPDRR4X angebunden. Zur Architektur des A14 Bionic zählen auch neue Machine-Learning-Beschleuniger und eine neue Neural Engine mit 16 Kernen zur schnelleren Bereitstellung künstlicher Intelligenz. Die KI-Leistung steigt mit dem neuen Chip von 5 TOPS des A13 Bionic auf nun 11 TOPS.


Bild: Apple

Das iPhone 12 ist mit 2 Kameralinsen ausgestattet - eine für reguläre Weitwinkel-Fotos und eine für Ultaweitwinkelaufnahmen. Der Nachtmodus kann nun von allen Kameras, inklusive der Selfiekamera auf der Vorderseite genutzt werden. Auf der Vorderseite findet sich der bekannte Notch samt aller notwendiger Sensoren für Face ID. Die Aussparung wurde leider nicht kleiner.

Das Pro hat zusätzlich noch mit einer Tele-Linse, welche bis zu 5-fachen optischen Zoom erlaubt. Zusätzlich gibt es einen LiDAR-Scanner. Zum Einsatz kommt dieser beim Autofokus, bei Nachtmodus Porträts sowie bei Augmented-Reality-Anwendungen.



Bild: Screenshot/Apple Event

Das Pro Max soll bei der Ausstattung hinsichtlich Videoaufnahmen punkten. Es ist mit einer optischen Bildstabilisierung mit Sensorverschiebung ausgestattet.


Bild: Screenshot/Apple Event

Alle vier iPhone 12 können Videoaufnahmen mit dem dynamischen HDR-Standard Dolby Vision erstellen. Nachdem nun alle vier Bildschirme die OLED-Technik nutzen und für die HDR-Wiedergabe geeignet sind, geht Apple diesen Schritt auch bei der Aufnahme. Bisherige iPhone-Modelle unterstützen zwar ebenfalls Videoaufnahmen mit einem erweiterten Dynamikbereich, dieser bewegt sich aber weiterhin im SDR-Bereich. Dolby Vision ist ein dynamisches HDR-Format, das Frame für Frame arbeitet, anstatt wie HDR10 fix für die gesamte Aufnahme zu arbeiten. Dolby Vision steht auf dem iPhone 12 Pro (Max) ohne Einschränkungen in bis zu 4K mit bis zu 60 FPS zur Auswahl. Das normale iPhone 12 (mini) unterstützt Dolby Vision hingegen nur bis zu 4K mit 30 FPS.

Auf dem iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max will Apple im weiteren Verlauf des Jahres das neue Bildformat Apple ProRAW anbieten. Das neue Format soll die Fähigkeiten von Apples "Computational Photography" mit der Flexibiliät eines RAW-Formats kombinieren. Apples Technologien wie Smart HDR der 3. Generation oder Deep Fusion werden auch bei ProRAW genutzt, andere Eigenschaften wie Schärfe, Weißabgleich, Dynamikkompression, Farbkanäle und Highlights sind aber nicht länger statisch mit dem Bild verbunden, sondern liegen als Variablen vor, die sich über Apples Foto-App manipulieren lassen. Apple will zudem eine neue API für ProRAW zur Verfügung stellen, damit auch Drittanbieter mit ihren Apps darauf zugreifen können.


Bild: Screenshot/Apple Event

Beim drahtlosem Laden hatte Apple ebenfalls eine Neuerung parat. So unterstützen die neuen iPhones "MagSafe". Das bedeutet, man kann die Handys per magnetischem Pad auf der Rückseite Kabellos mit Strom versorgen. Neben dem Pad kann auch noch anderes magnetische Zubehör angebracht werden.


Bild: Apple

Verzichten muss man diesmal, wie bereits vermutet von vielen, bei allen iPhones auf das Ladegerät und EarPods-Kopfhörer. Die Handys werden nur mehr mit einem USB-C zu Lightning-Kabel ausgeliefert. Adapter Fehlanzeige.

Und da kaum wer ein Ladegerät mit USB-C Anschluss besitzen wird, heißt es doch wieder eines extra kaufen. Apple nimmt derzeit dafür mindestens 25€. Zumindest wenn man bereits ein altes Kabel zuhause hat, gibt es keine Einbussen und man kann dieses weiterverwenden.

Das neue iPhone unterstützt "nur" - von heutigen Standards aus gesehen und was andere Hersteller so verbauen - eine Maximale Ladeleistung von maximal 15 Watt. Will man mit Kabel laden, so muss man laut Apple ein Ladegerät mit mindestens 20 Watt anstöpseln.

Auch beim Drahtlosen laden muss man Abstriche machen. Lädt man an einem Ladegerät welches den Qi Standard unterstützt, so bekommt man nur 7.5 Watt maximal. Die vollen 15 Watt gibt es nur mit Apples eigenen MagSafe-Ladegerät.

Preise und Verfügbarkeit:



Bild: Apple

Modell

Farben

Speicher

Preis

Vorbestellungen

Verfügbarkeit

iPhone 12 mini

Schwarz, Blau, Grün, Rot, Weiß

64 GB

778,85 €

6. November

13. November

128 GB

827,55 €

256 GB

944,55 €

iPhone 12

64 GB

876,30 €

16. Oktober

23. Oktober

128 GB

925,05 €

256 GB

1.042,05 €

iPhone 12 Pro

Blau, Graphit, Gold, Silber

128 GB

1.120,00 €

256 GB

1.237,00 €

512 GB

1.461,20 €

iPhone 12 Pro Max

128 GB

1.217,15 €

6. November

13. November

256 GB

1.334,45 €

512 GB

1.558,65 €





Video: Apple





########################################################################################


Kommentare usw. bitte in der C&M News:
https://ress.at/-news13102020205129.html


########################################################################################

Warum willst Du den Post von aleX melden?



Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSendenWebsite dieses Benutzers besuchen
 Post #1

Werbung
World4You Webhosting

Kefir
FAQ-Schreiber
FAQ-Schreiber


Anm. Datum: 01.01.2001
Beiträge: 6277
Wohnort: Italien & Belgien
Handy: Alle Möglichen zum Testen

BeitragDi 13. Oktober, 2020 20:47 Antworten mit Zitat

Hier könnt ihr das Event nochmals auf Youtube ansehen ..

Warum willst Du den Post von Kefir melden?



Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
 Post #2

Gast








BeitragMi 14. Oktober, 2020 18:50 Antworten mit Zitat

Warum willst Du den Post von Gast melden?






C&M distanziert sich konkret und ausdrücklich vom Inhalt dieses Postings.
Der Ersteller des Postings haftet für seine Äußerungen.
Inhalte, die nicht den Forumsregeln entsprechen sind vom Leser zu melden!
 Post #3

Gast








BeitragMi 14. Oktober, 2020 19:12 Antworten mit Zitat

Gast hat Folgendes geschrieben:


Und dann des Kabel was dabei ist noch USB-C auf Lightning, damit es auch nicht in den bereits vorhandene Ladegerät passt Very Happy

Warum willst Du den Post von Gast melden?






C&M distanziert sich konkret und ausdrücklich vom Inhalt dieses Postings.
Der Ersteller des Postings haftet für seine Äußerungen.
Inhalte, die nicht den Forumsregeln entsprechen sind vom Leser zu melden!
 Post #4

Gast








BeitragMi 14. Oktober, 2020 20:23 Antworten mit Zitat

Ihr braucht das neue iPhone gar nicht schlecht reden!!! Es ist ein fantastisches Produkt und ich werde es mir auf jedenfall holen!!!

Warum willst Du den Post von Gast melden?






C&M distanziert sich konkret und ausdrücklich vom Inhalt dieses Postings.
Der Ersteller des Postings haftet für seine Äußerungen.
Inhalte, die nicht den Forumsregeln entsprechen sind vom Leser zu melden!
 Post #5

Gast








BeitragMi 14. Oktober, 2020 20:42 Antworten mit Zitat

Danke für diese ausführliche news!!! Genau sowas habe ich gesucht und es bleiben kaum Fragen offen. Wie gesagt kaum... Es fehlt noch was!!!

Warum willst Du den Post von Gast melden?






C&M distanziert sich konkret und ausdrücklich vom Inhalt dieses Postings.
Der Ersteller des Postings haftet für seine Äußerungen.
Inhalte, die nicht den Forumsregeln entsprechen sind vom Leser zu melden!
 Post #6

aleX
Admin
Admin


Anm. Datum: 01.01.2001
Beiträge: 23027
Wohnort: Österreich
Handy: Samsung Note 9

Slogan:
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!

BeitragDo 15. Oktober, 2020 08:27 Antworten mit Zitat

Gast hat Folgendes geschrieben:
Danke für diese ausführliche news!!!


Wink

Gast hat Folgendes geschrieben:
[..] es bleiben kaum Fragen offen. Wie gesagt kaum... Es fehlt noch was!!!


Was fehlt den? Was soll ich noch Ergänzen?

Warum willst Du den Post von aleX melden?




_________________
Der Mensch ist ein naiver Tourist mit einem abgelaufenem Visum für den Planeten Erde ..
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSendenWebsite dieses Benutzers besuchen
 Post #7

sisli34
Handygott
Handygott


Anm. Datum: 24.04.2011
Beiträge: 705

Handy: Wiko Highway

BeitragDo 15. Oktober, 2020 08:40 Antworten mit Zitat

hier gibt es ein wenig Kritik (mit Begründungen) und einen Vergleich wie teuer Apple schon wieder ist und schon gar nicht auf Höhe der Aktuellen Technik, sondern schon wieder nur am Hinterherhinken:

Warum willst Du den Post von sisli34 melden?






C&M distanziert sich konkret und ausdrücklich vom Inhalt dieses Postings.
Der Ersteller des Postings haftet für seine Äußerungen.
Inhalte, die nicht den Forumsregeln entsprechen sind vom Leser zu melden!
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
 Post #8

shadOwpony
Chat-Team


Anm. Datum: 11.05.2006
Beiträge: 1450

Handy: iPhone X

BeitragFr 16. Oktober, 2020 09:07 Antworten mit Zitat

Warum willst Du den Post von shadOwpony melden?




_________________
Mein Simba... Smile

Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
 Post #9

schaf
Handygott
Handygott


Anm. Datum: 01.01.2001
Beiträge: 6091
Wohnort: Österreich
Handy: Samsung S20 Ultra‎

BeitragFr 16. Oktober, 2020 09:13 Antworten mit Zitat

shadOwpony hat Folgendes geschrieben:


Ich denke die meisten sehen dies auch so:
https://ress.at/iphone-12-apples-billiger-oekoschmaeh-news16102020101224.html

Warum willst Du den Post von schaf melden?




_________________
Mäh?

Für sich selbst ist jeder unsterblich;
er mag wissen, dass er sterben muss, aber er kann nie wissen, dass er tot ist...
_________________
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
 Post #10

Gast








BeitragFr 16. Oktober, 2020 14:10 Antworten mit Zitat

Ich sehe das iPhone 12 als eine besondere Bereicherung für den Markt und das vorantreiben des 5G Standard!!! Und mir ist es scheiß egal ob ihr nun meint das wir 5G brauchen oder nicht!!

Bei jedem iPhone schreien die Fanboys und möchtegern Kritiker oder Kenner!!! Aber was ist mit Fakten? Wo bleiben die?

Warum willst Du den Post von Gast melden?






C&M distanziert sich konkret und ausdrücklich vom Inhalt dieses Postings.
Der Ersteller des Postings haftet für seine Äußerungen.
Inhalte, die nicht den Forumsregeln entsprechen sind vom Leser zu melden!
 Post #11

aleX
Admin
Admin


Anm. Datum: 01.01.2001
Beiträge: 23027
Wohnort: Österreich
Handy: Samsung Note 9

Slogan:
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!

BeitragFr 16. Oktober, 2020 14:22 Antworten mit Zitat

Gast hat Folgendes geschrieben:
Aber was ist mit Fakten? Wo bleiben die?


Fakten gibt es hier: https://ress.at/forum/post648656.html#648656

Warum willst Du den Post von aleX melden?




_________________
Der Mensch ist ein naiver Tourist mit einem abgelaufenem Visum für den Planeten Erde ..
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSendenWebsite dieses Benutzers besuchen
 Post #12

Gast








BeitragSo 18. Oktober, 2020 17:20 Antworten mit Zitat

Ich weiß nicht was die Scheiß Diskussion wegen des Ladegerät soll!!! Apple legt ein Kabel dazu und Ladegerät hat eh mittlerweile jeder Zuhause!!!Muss ja kein Apple sein!!! Kann jedes Scheiss Ladegerät mit USB sein!!!

Warum willst Du den Post von Gast melden?






C&M distanziert sich konkret und ausdrücklich vom Inhalt dieses Postings.
Der Ersteller des Postings haftet für seine Äußerungen.
Inhalte, die nicht den Forumsregeln entsprechen sind vom Leser zu melden!
 Post #13

aleX
Admin
Admin


Anm. Datum: 01.01.2001
Beiträge: 23027
Wohnort: Österreich
Handy: Samsung Note 9

Slogan:
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!

BeitragSo 18. Oktober, 2020 18:40 Antworten mit Zitat

Gast hat Folgendes geschrieben:
Apple legt ein Kabel dazu[..]


So ist es .. Aber welches sie beilegen ist der Punkt ..

Gast hat Folgendes geschrieben:
[..]und Ladegerät hat eh mittlerweile jeder Zuhause!!


Stimmt. Habe selbst einige Ladegeräte rumfliegen. Aber kein einziges mit USB-C Anschluss. Wenn ich resümiere habe ich eigentlich auch nur 1 Gerät mit USB-C und das ist mein Handy. Und selbst hier kein Ladegerät mit USB-C Anschluss ... Weil USB-C ja nur am Handy vorhanden ist ^^

Gast hat Folgendes geschrieben:
Muss ja kein Apple sein!!! Kann jedes Scheiss Ladegerät mit USB sein!!!


Jedes Ladegerät welches USB-C hat und auch noch genug Leistung abgibt. Wenn ich zB ein Uraltes Samsung Ladegerät ans Note stöpsel, dann läd es zwar .. Aber es dauert 6-7 Stunde bis voll ..

Hab gerade geschaut. Das günstigste Ladegerät mit direkt USB-C Anschluss, welches nicht von Apple kommt, Qualität und genug Watt Landeleistung aufweist, kostet auch seine 16€ ..

Aber da die meisten iPhone Besitzer oft auch MacBooks usw. haben, kann man auch hier aufladen ..

Und wenn man sich das neuste iPad kauft, hat man auch ein USB-C Ladegerät. Nur dieses liefert auch nicht genug Leistung um die volle Ladegeschwindigkeit des iPhones rauszuholen.

Klar machen sich viele jetzt einen Kopf und kritisieren. Auch ich. Aber es wird schon eine Lösung geben. Zur Not kann man auch einen USB to Typ C Adapter holen. Fakt ist das es zu bewerkstelligen ist.

Und klar braucht es nicht immer die volle Ladeleistung, weil die meisten auch über Nacht laden und es hier dann irrelevant wird ob es einige Minuten oder gar Stunde länger dauert. Sehe ich komplett ein.

Aber ich denke Apple sollte aufhören mit dem Umweltaspekt zu kommen. Es ist wieder mal eine Geldmacherei und es bleibt dabei das nur zertifizierte Produkte volle Leistung bieten werden und somit Dritthersteller die nicht genug an Apple für Lizenzen zahlen wiedermal ausgesperrt werden. Sie also Geräte "Verkrüppelt" verkaufen und es die "Heilung" nur gegen wieder extra Aufpreis gibt.

Warum willst Du den Post von aleX melden?




_________________
Der Mensch ist ein naiver Tourist mit einem abgelaufenem Visum für den Planeten Erde ..
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSendenWebsite dieses Benutzers besuchen
 Post #14

Gast








BeitragSo 18. Oktober, 2020 19:43 Antworten mit Zitat

aleX hat Folgendes geschrieben:
Gast hat Folgendes geschrieben:
Apple legt ein Kabel dazu[..]


So ist es .. Aber welches sie beilegen ist der Punkt ..

Gast hat Folgendes geschrieben:
[..]und Ladegerät hat eh mittlerweile jeder Zuhause!!


Stimmt. Habe selbst einige Ladegeräte rumfliegen. Aber kein einziges mit USB-C Anschluss. Wenn ich resümiere habe ich eigentlich auch nur 1 Gerät mit USB-C und das ist mein Handy. Und selbst hier kein Ladegerät mit USB-C Anschluss ... Weil USB-C ja nur am Handy vorhanden ist ^^

Gast hat Folgendes geschrieben:
Muss ja kein Apple sein!!! Kann jedes Scheiss Ladegerät mit USB sein!!!


Jedes Ladegerät welches USB-C hat und auch noch genug Leistung abgibt. Wenn ich zB ein Uraltes Samsung Ladegerät ans Note stöpsel, dann läd es zwar .. Aber es dauert 6-7 Stunde bis voll ..

Hab gerade geschaut. Das günstigste Ladegerät mit direkt USB-C Anschluss, welches nicht von Apple kommt, Qualität und genug Watt Landeleistung aufweist, kostet auch seine 16€ ..

Aber da die meisten iPhone Besitzer oft auch MacBooks usw. haben, kann man auch hier aufladen ..

Klar machen sich viele jetzt einen Kopf und kritisieren. Auch ich. Aber es wird schon eine Lösung geben. Zur Not kann man auch einen USB to Typ C Adapter holen. Fakt ist das es zu bewerkstelligen ist.

Aber ich denke Apple sollte aufhören mit dem Umweltaspekt zu kommen. Es ist wieder mal eine Geldmacherei und es bleibt dabei das nur zertifizierte Produkte volle Leistung bieten werden und somit Dritthersteller die nicht genug an Apple für Lizenzen zahlen wiedermal ausgesperrt werden.


Selten so einen scheiss gelesen!!! Wo kommt immer wieder der scheiss mit usbc her? Apple hat immer normale Kabel!!!

Warum willst Du den Post von Gast melden?






C&M distanziert sich konkret und ausdrücklich vom Inhalt dieses Postings.
Der Ersteller des Postings haftet für seine Äußerungen.
Inhalte, die nicht den Forumsregeln entsprechen sind vom Leser zu melden!
 Post #15

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.


Ähnliche Themen:
Kein USB-C: Das könnte der neue iPhone-Anschluss sein
Kein USB-C: Das könnte der neue iPhone-Anschluss sein
Apple steigt bei iPhones nicht auf USB-C um
Apple steigt bei iPhones nicht auf USB-C um
"Unc0ver"-Jailbreak ermöglicht es erstmals, das iPhone 12 zu knacken
"Unc0ver"-Jailbreak ermöglicht es erstmals, das iPhone 12 zu knacken
Bill Gates findet Android besser als das iPhone
Apple schätzt Reparierbarkeit von Macs unrealitisch ein
Apple schätzt Reparierbarkeit von Macs unrealitisch ein
Xiaomi: Günstige Redmi-K40-Serie präsentiert sich als "Flaggschiff-Killer"

Kurze URL:

Du hast bereits für diesen Post angestimmt...

;-)




Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Impressum | Cookie-Richtlinie | Datenschutz | Forumsränge | FAQ | TopPoster | Team | Gruppen | Statistik | Sitemap | Kontakt | News Empfehlen
© by Ress Design Group, 2001 - 2021




Top