USA entwickeln Drohne für Luftkampf, die von Flugzeug aus startet

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neue Antwort erstellen

Kefir
FAQ-Schreiber
FAQ-Schreiber


Anm. Datum: 01.01.2001
Beiträge: 7916
Wohnort: Belgien
Handy: Alle Möglichen zum Testen

BeitragMo 02. August, 2021 21:51 Antworten mit Zitat


Bild: DARPA

Das LongShot-Programm des Militärforschungslabors DARPA arbeitet an Drohnen, die von Kampfbombern aus ihre Ziele angreifen sollen.

Die US-Armee will eine Luft-zu-Luft-Drohne haben. Die Entwicklung wurde im Rahmen des LongShot-Programms des Forschungslabors des US-Verteidigungsministeriums DARPA (Defense Advanced Research Projects Agency) ausgeschrieben, berichtet die EurAsian Times.

Das Programm zielt darauf ab, die Angriffsreichweite und die Wirksamkeit von Luft-zu-Luft-Waffen zu erhöhen. Ziel sei es, ein neuartiges unbemanntes Fluggerät zu entwickeln, das das Risiko für bemannte Flugzeuge reduzieren könne, heißt es in einer Mitteilung der DARPA. Ein Konzeptbild der DARPA zu so einer Drohne seht ihr oben.


Mehr dazu findest Du auf futurezone.at

Warum willst Du den Post von Kefir melden?



Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
 Post #1

Werbung
Kostenloses Bildhosting

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neue Antwort erstellen


Ähnliche Themen:
Blutkonserve erstmals mit Drohne geliefert
Xiaomi startet neue Handy-Serie Civi
Elektrisches Flugzeug von Rolls Royce erfolgreich abgehoben
Nato-Flugzeug kreiste Dienstag über Bayern und flog Route in Blumenform
Hurrikan Ida aus dem All fotografiert, Flugzeug fliegt in Auge
Netflix startet Tests für Spieleangebot
Gamescom startet heute - Hier findet ihr die Live-Streams
Samsung-Smartphone entzündet sich in Flugzeug

Kurze URL:

Du hast bereits für diesen Post angestimmt...

;-)




Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Impressum | Cookie-Richtlinie | Datenschutz | Forumsränge | FAQ | TopPoster | Team | Gruppen | Statistik | Sitemap | Kontakt | News Empfehlen
© by Ress Design Group, 2001 - 2021




Top