Wegen KI-Streit: Investor drängt Google zu besserem Schutz von Whistleblowern

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neue Antwort erstellen

NewsBot
Newsbot


Anm. Datum: 01.01.2001
Beiträge: 40127
Wohnort: Österreich


Slogan:
Die News gehören ins Forum! *gg*

BeitragMi 07. April, 2021 16:17 Antworten mit Zitat

Gemeinsam mit der NGO Open MIC fordert die Investmentfirma Trillium Asset Management den Konzern zu einer Überprüfung der Richtlinien auf


Diese C&M News kannst Du hier lesen:
https://ress.at/-news07042021161722.html

Warum willst Du den Post von NewsBot melden?



Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
 Post #1

Werbung
World4You Webhosting

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neue Antwort erstellen


Ähnliche Themen:
Google kopiert Apples "Privacy-Labels" und baut sie für Android aus
Google kopiert Apples "Privacy-Labels" und baut sie für Android aus
Datenschützer Max Schrems: Google könnte in EU Milliardenstrafe drohen
Apples Airtags bieten offenbar zu wenig Schutz vor Stalking
Google-Prognose: Jeder Fünfte Beschäftigte wird von Zuhause arbeiten
Google bringt Entertainment Space für Android-Tablets
Google bringt Entertainment Space für Android-Tablets
Google kündigte versehentlich neues Produkt an
Facebook blockierte offenbar Signal-Werbung wegen Kritik an Datensammelpraktiken
Humble-Bundle-Gründer klagt Valve wegen mutmaßlichen PC-Gaming-Monopols

Kurze URL:

Du hast bereits für diesen Post angestimmt...

;-)




Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Impressum | Cookie-Richtlinie | Datenschutz | Forumsränge | FAQ | TopPoster | Team | Gruppen | Statistik | Sitemap | Kontakt | News Empfehlen
© by Ress Design Group, 2001 - 2021




Top