Hubble fotografiert Kollision dreier Galaxien


Neue Antwort erstellen

Erstellt
Feb. '22
letzte Antwort
Noch keine
219
Aufrufe
3
„Gefällt mir“
0
Abos

Kefir
FAQ-Schreiber
FAQ-Schreiber


Anm. Datum: 01.01.2001
Beiträge: 9908
Wohnort: Belgien
Handy: Alle Möglichen zum Testen

BeitragMo 21. Februar, 2022 22:44 Antworten mit Zitat



681 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt kollidieren drei Galaxien miteinander.

Ein neues Bild, das mit dem Hubble Weltraumteleskop aufgenommen wurde, zeigt den Zusammenstoß dreier Galaxien. Das Trio hat die Bezeichnung IC 2431 erhalten. Es befindet sich 681 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt, wie Phys.org berichtet.


Mehr dazu findest Du auf futurezone.at

Warum willst Du den Post von Kefir melden?



Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
 Post #1

Werbung
World4You Webhosting

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neue Antwort erstellen

Ähnliche Themen:
ISS-Astronautin fotografiert Mondfinsternis aus dem All
Hubble-Bild zeigt eindrucksvolle Ansammlung von Zwerggalaxien
"Der Engelsflügel": Hubble fotografiert verschmelzende Galaxien
Hubble findet Vorfahre des supermassereichen Schwarzen Lochs
137 Kilometer Durchmesser: Hubble fotografiert gigantischen Kometen

Kurze URL:

Du hast bereits für diesen Post angestimmt...

;-)




Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Impressum | Cookie-Richtlinie | Datenschutz | Forumsränge | FAQ | Team | Gruppen | Statistik | Sitemap | Kontakt | News Empfehlen
© by Ress Design Group, 2001 - 2022




Top