So funktioniert die Anonymisierung von Drohnenaufnahmen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Dieses Thema ist gesperrt

Kefir
FAQ-Schreiber
FAQ-Schreiber


Anm. Datum: 01.01.2001
Beiträge: 7916
Wohnort: Belgien
Handy: Alle Möglichen zum Testen

BeitragMi 24. Februar, 2021 22:18


Bild: Screenshot

An der Universität Klagenfurt wird an einem System geforscht, welches alle aufgenommenen Bilder noch in der Kamera selbst bearbeitet.

So können die Personen auf den Bildern anonymisiert werden. Würde dieser Prozess nämlich erst in der Cloud passieren, hätte das viele Sicherheitslücken zur Folge. Mit dem sogenannten "Trust-Eye" System können die Gesichter unkenntlich gemacht werden, indem man die aufgenommene Szene wie einen Cartoon aussehen lässt.

Das Besondere an Trust-Eye ist, dass wir die Daten direkt an Bord der Kamera schützen. und damit gewährleisten, dass keine ungeschützten Videos oder Bilder die Kameras je verlassen können.


... erklärt Bernhard Rinner von Pervasing Computing.

Die Voraussetzung, dass diese Technik aber tatsächlich genutzt wird ist, dass die Bilder auch nach dieser Bearbeitung schön bleiben. Expertinnen und Experten verwenden einen Weichzeichner, welcher die Stärke der Verzerrung automatisch an das Gesicht anpasst. So ist eine Gesichtserkennung nicht mehr möglich, aber die Qualität der Videoaufnahmen bleibt hochwertig.

Die Trust-Eye Technik könnte auch in Selfie-Drohnen eingebaut werden. So kann man sich selbst filmen, während alle fremden Personen, die unfreiwillig im Bild sind, unkenntlich gemacht werden. Die filmende Person hängt dich hierfür einfach einen "Transponder" um. So erkennt die Drohne, welche Person sichtbar bleiben und welche unkenntlich gemacht werden soll.

Video zur Sendung:~ meins.orf.at
~ Facebook



########################################################################################


Kommentare usw. bitte in der C&M News:
https://ress.at/-news24022021211801.html


########################################################################################

Warum willst Du den Post von Kefir melden?



Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
 Post #1

Werbung
Obwohl die Arbeitswelt seit März verstärkt im Homeoffice arbeitet, per Videokonferenz kommuniziert und die Digitalisierung nochmals beschleunigt, gestaltet sich die Situation in der IT-Branche im Vergleich zu anderen Unternehmen zwar positiver, aber nicht so deutlich wie man es vielleicht erwarten könnte.

Alle Infos wie COVID 19 die aktuelle IT Landschaft derzeit verändert


Gast








BeitragSo 11. April, 2021 01:52 Antworten mit Zitat

Das Video und die vorgestellte Technik ist der Hammer!!! Wirklich beeindruckend!!!

Aber warum muss es immer Facebook sein? Ich will nicht auf FB gehen und dort irgend eine registrierte Aktivität haben!!!

Kann es nicht bei Youtube oder so hochladen???

Warum willst Du den Post von Gast melden?






C&M distanziert sich konkret und ausdrücklich vom Inhalt dieses Postings.
Der Ersteller des Postings haftet für seine Äußerungen.
Inhalte, die nicht den Forumsregeln entsprechen sind vom Leser zu melden!
 Post #2

aleX
Admin
Admin


Anm. Datum: 01.01.2001
Beiträge: 23634
Wohnort: Österreich
Handy: Samsung Note 9

Slogan:
Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!

BeitragSo 11. April, 2021 13:57 Antworten mit Zitat

Gast hat Folgendes geschrieben:
Das Video und die vorgestellte Technik ist der Hammer!!! Wirklich beeindruckend!!!


Finde ich auch und ich hoffe das der Ansatz noch lange verfolgt wird und irgendwann auch in jeder Drohne steckt.

Gast hat Folgendes geschrieben:
Aber warum muss es immer Facebook sein? Ich will nicht auf FB gehen und dort irgend eine registrierte Aktivität haben!!!


Du kannst es (derzeit) auch noch direkt auf der ORF Seite anschauen. Dort wird es wahrscheinlich ein paar Monate noch bleiben. Also ist man derzeit noch nicht gezwungen auf FB auszuweichen. Später wird man es wahrscheinlich dann nur mehr auf FB finden. Solang es zumindest FB noch gibt ^^

Gast hat Folgendes geschrieben:
Kann es nicht bei Youtube oder so hochladen???


Wenn es so einfach wäre ^^

Warum willst Du den Post von aleX melden?




_________________
Der Mensch ist ein naiver Tourist mit einem abgelaufenem Visum für den Planeten Erde ..
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenSendenWebsite dieses Benutzers besuchen
 Post #3

Gast








BeitragSo 11. April, 2021 23:51 Antworten mit Zitat

Nicht schlecht

Warum willst Du den Post von Gast melden?






C&M distanziert sich konkret und ausdrücklich vom Inhalt dieses Postings.
Der Ersteller des Postings haftet für seine Äußerungen.
Inhalte, die nicht den Forumsregeln entsprechen sind vom Leser zu melden!
 Post #4

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Dieses Thema ist gesperrt


Ähnliche Themen:
Revolutionärer Antrieb für E-Bikes funktioniert ohne Kette
Forum Alpbach: Ohne Mensch funktioniert die Maschine nicht
Was ist ein digitales Fahrtenbuch und wie funktioniert es
Mächtige Spionagesoftware: So funktioniert Pegasus
So funktioniert das neue Tesla-Lenkrad ohne Hebel
So funktioniert der Grüne Pass für Getestete
So funktioniert der Corona-Selbsttest aus der Apotheke

Kurze URL:

Du hast bereits für diesen Post angestimmt...

;-)




Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde

Impressum | Cookie-Richtlinie | Datenschutz | Forumsränge | FAQ | TopPoster | Team | Gruppen | Statistik | Sitemap | Kontakt | News Empfehlen
© by Ress Design Group, 2001 - 2021




Top